BBS Jever international

Ziel der Berufsschule ist es, den Schülerinnen und Schülern umfassende Handlungskompetenzen zu vermitteln. Aufgrund der stets voranschreitenden Globalisierung ist es unumgänglich, Schülerinnen und Schülern solche Handlungskompetenzen auch im internationalen Bereich zu vermitteln. Nur so können sie den Anforderungen einer international vernetzten Arbeitswelt gerecht werden.

Das internationale Team der BBS Jever arbeitet mit Partnern in verschiedenen Ländern Europas zusammen. Mit den Berufsbildenden Schulen Varel, Wittmund und Wilhelmshaven gehören wir der Kooperation „Internationale Berufsbildung Jade“ an. Im Rahmen dieser Kooperationen arbeiten wir kontinuierlich daran, Auslandspraktika für unsere Schülerinnen und Schüler sowie auch für Gastschüler zu organisieren.

Seit Juli 2014 darf sich die BBS Jever aufgrund unserer bisherigen Aktivitäten „Europaschule in Niedersachsen“ nennen. Gerne möchten wir diesen Titel beibehalten und unsere internationale Arbeit weiter intensivieren.

Sollten Sie Interesse an einem Praktikum im Ausland haben, dann sprechen Sie uns gerne an! Wir freuen uns darauf, Sie bei Ihrem Vorhaben zu unterstützen.

Ansprechpartner des Teams ist Herr Nico Strybny.

BBS Jever
Schützenhofstraße 23
26441 Jever
Tel.: 04461 / 9667-0
E-Mail: internationales@bbs-jever.eu

Aktivitäten

Fünf Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums sowie fünf angehende kaufmännische Assistenten für Informationsverarbeitung haben in diesem Jahr erfolgreich an den